headerneu

 Willkommen

bei der

Pfarreiengemeinschaft

St. Laurentius am Spessart!

Die Pfarreiengemeinschaft St. Laurentius am Spessart gehört zum

Dekanat Lohr im Bistum Würzburg und

eint die Pfarreien Marktheidenfeld, Bergrothenfels, Hafenlohr, Marienbrunn,

Rothenfels, Windheim und die Kuratie Zimmern.

 

 

Aus dem Gemeindeleben

Planungswochenende der Gruppenleiter Marktheidenfeld

Die Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter der Ministranten Marktheidenfeld nutzten das letzte Ferienwochenende, um ihre Arbeit zu reflektieren und praktische Schritte für das kommende Jahr einzuleiten.  ...

10 Jahre Pfarreiengemeinschaft St. Laurentius am Spessart

Am 08.August 2010 konnten wir die Gründung der neuen Pfarreiengemeinschaft „St. Laurentius am Spessart“ feiern. Sie besteht aus den Gemeinden: Bergrothenfels, Hafenlohr, Marienbrunn, Marktheidenfeld, Rothenfels, Windheim und Zimmern. In einer Bilderpräsentation anlässlich des Jubiläums sind die Aktivitäten und Ereignisse der letzten 10 Jahre auf Schautafeln zu sehen ...

10 Jahre Pfarreiengemeinschaft St.Laurentius am Spessart

Ihr zehnjähriges Bestehen feiert die Pfarreiengemeinschaft St. Laurentius am Spessart am Sonntag den 09.08.2020 . Dazu fand um 18 Uhr ein Festgottesdienst in der St.-Laurentius-Kirche statt. In der Laurentius-Kirche gibt es auch eine kleine Ausstellung zur Pfarreiengemeinschaft. 2010 vereinbarten die katholischen Kirchengemeinden St. Josef (Marktheidenfeld), St. Barbara (Marienbunn), St. Michael ( ...

Ministranten-Grillen

Zum Start in die Sommerferien traffen sich Ministranten aus Marktheidenfeld und Zimmern, um nach einer langen Pause wieder ein wenig Zeit miteinander zu verbringen ...

Sonntagsgottesdienst mit Begegnung

Im Sonntagsgottesdienst am 19.07.2020 hat Martin Drzizga während seiner Ausbildung zum Pastoralreferenten die Predigt zum aktuellen Sonntagsevangelium gehalten. Pfarrer Hermann Becker sagte bei der Begrüßung dass dieses Wochenende eigentlich das Pfarrfest stattgefunden hätte, welches wegen den Corona Vorschriften leider nicht stattfinden kann. Als kleinen Ersatz gab es nach den Gottesdienst eine ...

­