headerneu

Den Maimarkt 2019 in Marktheidenfeld besuchten wieder hunderte Menschen und versuchten das eine oder andere Schnäppchen günstig zu erwerben. Der Weltladen, der Frauenkreis und die Kolpingsfamilie hatten einen gemeinsamen Stand an der Laurentiuskirche aufgebaut.

Hier verwöhnten sie die zahlreichen Besucher mit leckeren selbstgebackenen Kuchen und fair gehandeltem „Eine Welt Kaffee“. Von dem Erlös in Höhe von 1050 €  spenden der Frauenkreis und die Kolpingsfamilie 700 € an die Kirchenstiftung zur Renovierung der St. Laurentiuskirche. Der Weltladen gibt eine Spende von 350 € an die „Neugeborenen Station in Litembo“ in der Region Mbing in Afrika. Einen herzlichen Dank gilt den vielen Helfern am Kaffe- und Kuchenstand und den fleißigen Kuchenbäcker/innen.

Text Erhard Wiesmann / Bilder: Erhard Wiesmann und Josef Terlau

­