headerneu

Zum Start in die Sommerferien traffen sich Ministranten aus Marktheidenfeld und Zimmern, um nach einer langen Pause wieder ein wenig Zeit miteinander zu verbringen.

Bei einer Stadtrally mussten zunächst die Minis Plätze unserer Stadt auf Bildern erkennen und diese suchen gehen. Zur Belohnung wartete ein bis dato nur halb angeschürrter Grill, der erst durch den Einsatz unseres Feuerwehrkommandanten zu Flammen begann. Nach einer verdienten Stärkung verbrachten die Ministranten noch den Abend mit verschiedenen Geländespielen. 

An dieser Stelle sei ein ganz herzliches Dankeschön allen Ministrantinnen und Ministranten unserer Pfarreiengemeinschaft gesagt, für ihren treuen und oft lange Jahre andauernden Dienst!

Text / Bilder: Martin Drzizga

 

­