Lesung: Sag NEIN - Plädoyer gegen den Krieg

Lesung: Sag NEIN  -  Plädoyer gegen den Krieg

Beginnt am 08. November 2019 18:30

Ort: Stadtbibliothek Marktheidenfeld

Kategorien: Pfarrei, Startseite


Kurzgeschichten-Abend
Wolfgang Borchert (1921 – 1947)

Veranstalter: VHS, Stadtbibliothek und Historischer Verein
- anlässlich des Gedenktages der Gefallenen der Weltkriege -

Freitag, 08.11.2019 um 18.30 Uhr
in der Stadtbibliothek Marktheidenfeld

Bernhard Elsesser liest Kurzgeschichten aus der „Trümmerliteratur/ Nachkriegsliteratur von Wolfgang Borchert, sowie eine ungewöhnlich komische Erzählung.

Wolfgang Borchert´s Nachkriegswerke gelten als die bekanntesten der so- genannten „Trümmerliteratur“, die unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs im Jahr 1945 einsetzt.
Unter dem Zeitdruck seiner fortschreitenden Erkrankung schrieb Borchert zahlreiche Kurzgeschichten und Prosatexte aus seinen unmittelbaren Kriegs- erlebnissen und gab der um das Leben betrogenen jungen Generation eine Stimme. Wolfgang Borchert kämpfte in tiefster Überzeugung gegen Gewalt und Dummheit.

Musikalisch umrahmt wird die Lesung von Alexander Wolf am Piano.

Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Spende für den Volksbund Kriegsgräberfürsorge gebeten.